×

Verhaltens- und Ethikkodex

Inhaltsverzeichnis

Einführung von Sarah Black, This Is BlythePräsident und CEO von

Wenn ich Teammitglieder frage: „Warum sind Sie beigetreten? This Is Blythe„?“ ist die häufigste Antwort, dass unser Team von der Mission unseres globalen Unternehmens inspiriert und motiviert ist: wirtschaftliche Chancen zu schaffen, damit Menschen ein besseres Leben haben. Dieser gemeinsame Zweck ist von zentraler Bedeutung für alles, was wir tun, und bestimmt zusammen mit unseren Werten unser Verhalten, unsere Entscheidungsfindung und unsere Unternehmenskultur.

Wir alle haben gegenüber unserer Gemeinschaft und der Welt die Verantwortung, ein Unternehmen zu sein, das nach den höchsten ethischen Standards arbeitet. Unser Talent hängt für seinen Lebensunterhalt von unserem Arbeitsmarkt ab, und das ist eine Verantwortung, die keiner von uns auf die leichte Schulter nehmen sollte. Unser Geschäft und unsere Zukunft hängen vom Aufbau und der Aufrechterhaltung des Vertrauens unserer Talent- und Kundengemeinschaft ab.

Obwohl unsere Mission und unsere Werte allgemeine Orientierung bieten, reichen sie nicht immer aus, um uns bei der Bewältigung der schwierigen Situationen zu helfen, mit denen wir gelegentlich konfrontiert werden. Und hier hilft ein dokumentierter Ethikkodex, der deutlich macht, was erwartet wird, sowie zuverlässige, vertrauenswürdige Ressourcen wie unser Rechtsteam und eine anonyme Ethik-Hotline, um diese Lücke zu schließen.

Wir sollten diesen Code kontinuierlich lernen, anpassen und weiterentwickeln. Wenn Sie jemals eine Frage zum Navigieren in einer Situation haben, verwenden Sie dieses Dokument bitte als Leitfaden und zögern Sie nicht, diese zu stellen. Sie sind nicht allein. Keine Frage oder Sorge ist zu unbedeutend, und es ist immer besser zu stellen als anzunehmen. Wir sind alle befugt, SpeakUpTIB zu nutzen, um die Integrität unseres Unternehmens und unserer Gemeinschaft zu wahren.

Vielen Dank, dass Sie Teil unseres sind This Is Blythe Team und dafür, dass Sie mich auf unserem Weg begleitet haben, ein Vorbild dafür zu sein, wie Arbeit sein sollte.

Sarah Black, Präsidentin und CEO

Einleitung

Der Zweck dieses Kodex für geschäftliches Verhalten und Ethik (der „Code“) und unser Ethikprogramm „SpeakUpTIB„ist es, unseren Teammitgliedern die Anleitung und die Werkzeuge zur Verfügung zu stellen, die sie benötigen, um unsere Grundwerte umzusetzen und zu leben, wenn sie Entscheidungen treffen und in ihrer Eigenschaft als Teammitglieder Maßnahmen ergreifen. Der Kodex legt klar unsere Erwartungen an das Verhalten unserer Teammitglieder fest und stärkt unsere Verbindung und Verantwortung gegenüber unserer gesamten Gemeinschaft. Der Kodex gilt für alle Teammitglieder, einschließlich Mitarbeiter und Mitglieder unseres Zeitarbeitsprogramms Workforce Solutions („WS“, und jedes Mitglied ein „WS-Arbeiter“), andere Berater und unabhängige Auftragnehmer, Verkäufer, leitende Angestellte und Direktoren von This Is Blythe Inc. und seine Tochtergesellschaften (zusammen „This Is Blythe").

Zusätzlich zum Kodex haben wir Richtlinien und Richtlinien implementiert, die unsere gegenseitigen Verantwortlichkeiten und Erwartungen darlegen. An mehreren Stellen verweist der Kodex auf diese spezifischen Richtlinien, teilweise auch im Mitarbeiterhandbuch, das nur für Mitarbeiter von gilt This Is Blythe. Alle hierin genannten Richtlinien und Richtlinien, einschließlich des Mitarbeiterhandbuchs, sind auf der Informationsseite der Personalabteilung auf Continu verfügbar (die „HR-Website").

Im Einklang mit unserer Vision, unabhängige Talente im Mittelpunkt jedes Unternehmens zu haben, sollten Ethik und Integrität im Mittelpunkt von allem stehen, was wir in unseren Funktionen als Mitarbeiter, Hybridarbeiter, leitende Angestellte, Direktoren und Anbieter von sagen und tun This Is Blythe. Wir müssen immer das Richtige tun und von jedem wird erwartet, dass er den Kodex liest, versteht und einhält. Aus diesem Grund haben wir einen Kodex eingeführt, auf den wir stolz sind und der im Einklang mit unserer Mission steht, wirtschaftliche Möglichkeiten zu schaffen, damit Menschen ein besseres Leben haben und im Einklang mit unseren Grundwerten:

Allerdings bedeutet der Kodex nichts ohne mutige, mutige und befähigte Menschen, die es sich zur Aufgabe machen, ihre Stimme zu erheben und sich für das einzusetzen, was richtig ist. Wir ermutigen unsere Teammitglieder nicht nur, sondern erwarten auch, dass sie ihre Hand heben, um zu hinterfragen, ob ein bestimmtes Verhalten möglicherweise einen Verstoß gegen den Kodex darstellt, und unethisches Verhalten unverzüglich melden, wenn sie es bemerken. Wir müssen sicherstellen, dass wir alle das Richtige tun, um das wahre Potenzial unseres Teams und unseres Unternehmens auszuschöpfen, und alle müssen mit gutem Beispiel vorangehen.

Im gesamten Unternehmen befähigen wir jeden Einzelnen, sich zu Fehlverhalten zu äußern, und sind uns bewusst, dass unethisches Verhalten verhindern kann This Is Blythe von der Erfüllung ihrer Mission ab, wirtschaftliche Möglichkeiten zu schaffen, damit Menschen ein besseres Leben haben.

Unsere Verantwortung

Verantwortlichkeiten der Teammitglieder

Für die Einhaltung ist jedes Teammitglied verantwortlich This Is BlytheGrundwerte.

Das Engagement unserer Teammitglieder gegenüber dem Kodex zeigt sich auf folgende Weise:


This Is Blythe Manager sind Führungskräfte und bekleiden Autoritätspositionen und müssen mit Integrität und Ethik führen. Wir erwarten von unseren Managern, dass sie die Führung übernehmen, indem sie ihren Teams dieses ethische Verhalten vorleben und unethisches Verhalten melden, wenn dies gerechtfertigt ist.

Alles und jeder This Is Blythe Von jedem Teammitglied wird erwartet, dass es die im Kodex festgelegten Anforderungen versteht und entsprechend handelt. Bevor Sie eine arbeitsbezogene Entscheidung treffen oder Maßnahmen ergreifen, denken Sie sorgfältig über unsere Mission, unsere Vision, unsere Grundwerte und den Kodex nach.

Gehen Sie die folgenden Fragen noch einmal durch. Wenn Sie nicht alle Fragen eindeutig mit „Ja“ beantworten können, ist Ihre Entscheidung oder Handlung wahrscheinlich unangemessen. Sie sollten daher entweder den Kurs ändern oder einen Ethikberater konsultieren, um das weitere Vorgehen zu erfahren:


Es ist wichtig zu beachten, dass dies nicht bedeutet, dass Sie weiterhin keine Bedenken hinsichtlich unethischen Verhaltens äußern sollten – wenn Sie beispielsweise Bedenken hinsichtlich des Verhaltens Ihrer Kollegen äußern, könnte dies die Kollegen in Verlegenheit bringen oder gefährden, aber es ist immer noch richtig, dies zu melden.

Um unsere bereits starke Kultur und Mission zu verbessern, müssen wir uns alle dafür verantwortlich machen, den Kodex zu befolgen und potenzielle Verstöße zu melden. Niemand da This Is Blythe hat das Recht, jemanden davon abzuhalten, ein potenzielles Problem mit dem Kodex zu melden, oder Vergeltungsmaßnahmen gegen jemanden zu ergreifen, und wir ermutigen alle Teammitglieder, SpeakUpTIB zu nutzen. Dies wird weiter unten im Abschnitt „Wir dulden keine Vergeltungsmaßnahmen“ näher erläutert

Verantwortlichkeiten des Ethikberaters

Der Kodex kann nicht auf jedes reale ethische Problem eingehen, auf das wir bei unserer täglichen Arbeit stoßen. Aus diesem Grund haben wir bestimmte Teammitglieder als „Ethikberater.“ Ethikberater sind vertrauenswürdige, verantwortungsbewusste Berater, die eine spezielle Ethikschulung erhalten haben und Ihnen helfen können, wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie mit einer bestimmten Situation umgehen sollen.

Verantwortlichkeiten des Compliance-Beauftragten

Der Compliance Officer von This Is BlytheInc. („Compliance-Beauftragter„) ist dafür verantwortlich, sicherzustellen, dass die Teammitglieder über den Kodex informiert sind, der Kodex auf dem neuesten Stand gehalten wird und das Führungs- und Prüfungs-, Risiko- und Compliance-Komitee des This Is Blythe Inc. Vorstand („Prüfungsausschuss“) werden über Meldungen informiert.

Verantwortlichkeiten des Unternehmens und des Managers

This Is Blythe wird die im Rahmen des Kodex aufgeworfenen Fragen, Bedenken und Berichte mit Sensibilität und unter Wahrung der Vertraulichkeit im größtmöglichen angemessenen Umfang beantworten. Folgen eines Verstoßes gegen den Kodex oder andere This Is BlytheDie Richtlinie hängt von der Schwere des Verstoßes ab und kann zu Maßnahmen führen, die von erforderlicher Schulung und Schulung über Verwarnungen bis hin zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses oder einer anderen Geschäftsbeziehung reichen. This Is Blythe hält die Führung und den Vorsitzenden des Prüfungsausschusses über alle im Rahmen des Kodex erstellten Berichte auf dem Laufenden und informiert den gesamten Prüfungsausschuss über alle Berichte, die im Rahmen der Zuständigkeiten des Prüfungsausschusses erhoben werden. Einige Mitarbeiter gelten als „PflichtberichterstatterDas heißt, wenn Sie ihnen gegenüber Bedenken äußern, sie einen Verstoß vermuten oder einen möglichen Verstoß beobachten, müssen sie dies dem Compliance-Beauftragten melden. Pflichtberichterstatter sind Manager (Engagement Manager, wenn Sie ein Hybrid-Mitarbeiter sind), Geschäftspartner der Personalabteilung, Mitglieder des Rechtsteams oder Ethikberater.

Die Verantwortung jedes Einzelnen

Wir respektieren jeden und halten uns an die Regeln. Wir wollen als Unternehmen gewinnen, aber der Sieg ist irrelevant, wenn wir nicht auf ethische Weise gewinnen, die uns stolz macht, Teil eines solch fantastischen Unternehmens zu sein. Entsprechend, This Is Blythe hält die geltenden internationalen, nationalen, staatlichen und lokalen Gesetze und Vorschriften ein, die für unser Unternehmen gelten. Als Teammitglied müssen Sie die für Ihren Verantwortungsbereich geltenden Gesetze und Vorschriften kennen und einhalten. Wenn Sie ein bestimmtes Gesetz oder eine bestimmte Vorschrift nicht verstehen oder nicht sicher sind, ob diese auf Sie zutrifft, fragen Sie ein Mitglied des Rechtsteams unter info@thisisblythe.com für Ratschläge.

Berichterstattung und unsere Verpflichtung, auf Bedenken zu reagieren

Sie können Anfragen oder Berichte über potenzielle Verstöße gegen den Kodex einreichen:

Weitere Informationen und Möglichkeiten zur Meldung finden Sie in unserer Whistleblower-Richtlinie.

Wir sind bestrebt, auf Beschwerden, Bedenken und Meldungen zu reagieren, die im Rahmen des Kodex erhoben werden. Wir legen Wert auf Transparenz und müssen manchmal „harte“ Gespräche führen, um zu fairen Ergebnissen zu gelangen. SpeaUp, wenn Sie potenziell unangemessenes Verhalten sehen, hören oder davon erfahren. Sie können eine Meldung auch über unsere Integritäts-Hotline unter einreichen This Is Blythe. Über die Integrity-Hotline können Sie Ihre Bedenken anonym melden oder uns über die Hotline Ihren Namen mitteilen, damit sich jemand mit Ihnen in Verbindung setzen kann.

Für weitere Informationen sollten Mitarbeiter unsere Whistleblower-Richtlinie lesen, die auf der HR-Website verfügbar ist.

Gründliche, schnelle und faire Untersuchung

Wir werden jede Meldung über einen mutmaßlichen Verstoß gegen den Kodex gründlich, umgehend und unparteiisch prüfen und bearbeiten. Alle Meldungen werden umgehend zur Kenntnis genommen und ausgewertet, und wenn die Art der mutmaßlichen Behauptung dies rechtfertigt, This Is Blytheführt umgehend eine unparteiische Untersuchung durch qualifiziertes Personal durch, in der Regel in unserer Personalabteilung, es sei denn, die Sachlage erfordert zur Wahrung der Unparteilichkeit die Untersuchung durch einen Dritten. Das Rechtsteam prüft alle Meldungen, um sicherzustellen, dass sie angesichts der in der Meldung behaupteten Fakten mit der angemessenen Geschwindigkeit und Ernsthaftigkeit bearbeitet werden.

Die Untersuchungen werden diskret durchgeführt und wir werden die entsprechenden Maßnahmen ergreifen, um die Vertraulichkeit zu wahren. Allerdings können wir die Vertraulichkeit oder Anonymität nicht garantieren, da eine Offenlegung möglicherweise erforderlich ist, um eine vollständige Untersuchung abzuschließen oder als Teil von Abhilfemaßnahmen. Wenn Sie an einer Untersuchung beteiligt sind, erwarten wir von Ihnen, dass Sie kooperieren, indem Sie den Ermittlern wahrheitsgemäße und vollständige Antworten geben. Wir werden alle Untersuchungen rechtzeitig abschließen, wobei der genaue Zeitpunkt für den Abschluss der Untersuchung vom Umfang der erforderlichen Untersuchung abhängt.

Wenn sich ein mutmaßlicher Verstoß gegen den Kodex ganz oder teilweise erhärtet, werden wir geeignete Maßnahmen ergreifen. Dazu können obligatorische Schulungen und Coachings, Verwarnungen oder die Beendigung des Arbeitsverhältnisses oder die Beendigung einer anderen Geschäftsbeziehung gehören.

Wir dulden keine Vergeltungsmaßnahmen

Wir dulden keine Vergeltungsmaßnahmen. Vergeltung liegt vor, wenn gegen jemanden eine nachteilige Maßnahme ergriffen wird, weil er in gutem Glauben Bedenken hinsichtlich eines Verstoßes oder eines mutmaßlichen Verstoßes gegen den Kodex oder Ähnliches geäußert hat This Is Blytheoder eines anderen rechtswidrigen Verhaltens, die Unterstützung einer anderen Person bei der Meldung eines solchen Anliegens, die Teilnahme an einer Untersuchung oder die Ausübung eines Rechtsanspruchs.

Vergeltungsmaßnahmen können in verschiedenen Formen auftreten. Beispiele für Vergeltungsmaßnahmen sind beispielsweise die Verweigerung einer Beförderung, weil Sie einen ethischen Verstoß oder einen mutmaßlichen Verstoß gemeldet haben, oder die Entlassung oder Herabstufung, weil Sie jemand anderem bei der Meldung eines Bedenkens geholfen haben.

Vergeltungsmaßnahmen verstoßen nicht nur gegen unsere Grundwerte und den Kodex, sie sind unter bestimmten Umständen auch illegal. Wenn Sie Vergeltungsmaßnahmen vermuten oder Fragen zu Vergeltungsmaßnahmen haben, wenden Sie sich an SpeakUpTIB. Wenden Sie sich an Ihren Vorgesetzten (Engagement Manager, wenn Sie ein Hybrid-Mitarbeiter sind), Ihren Geschäftspartner in der Personalabteilung, ein Mitglied des Rechtsteams oder einen Ethikberater oder melden Sie ein Anliegen an unsere Integritäts-Hotline.

Wir respektieren unsere Teammitglieder

Vielfalt, Inklusion und Zugehörigkeit sind die Grundpfeiler von This Is BlytheUnd jedes Teammitglied muss respektiert werden, um wirklich zu wissen, dass es dazugehört. Die folgenden Richtlinien werden festgelegt die Mindesterwartungen für einen respektvollen Umgang am Arbeitsplatz.

Wir setzen uns für Vielfalt, Inklusion, Zugehörigkeit und gleiche Beschäftigungschancen ein

Wir setzen uns für gleiche Beschäftigungschancen ein, was bedeutet, dass wir die Unterschiede des anderen respektieren und anerkennen. Wir gewähren jedem Mitarbeiter die gleichen Chancen, ungeachtet der durch geltendes Recht geschützten Eigenschaften und Status. Zu den geschützten Merkmalen und Status auf der ganzen Welt gehören Dinge wie: Rasse, Religion, nationale Herkunft, sozialer Status, Vorstrafen, Staatsbürgerschaft, Kultur, Hautfarbe, Geschlecht, Geschlechtsidentität, Geschlechtsausdruck, Schwangerschaftsstatus, genetische Merkmale, Alter, Behinderung, medizinische Versorgung Zustand, Familienstand, Militärstatus, Zivilstand, HIV-Status und sexuelle Orientierung. Wenn Sie Arbeitnehmer sind, lesen Sie bitte im Mitarbeiterhandbuch nach, welche besonderen Schutzmaßnahmen an Ihrem Wohnort gelten. Wir erlauben auch keine Diskriminierung anderer Teammitglieder aufgrund einer geschützten Eigenschaft oder eines geschützten Status.

Wir praktizieren und setzen uns für Vielfalt, Inklusion, Zugehörigkeit und Chancengleichheit in allen Bereichen ein This Is Blythe-bezogene Aktivität und bei jeder This Is Blythe Standort. Beschäftigungsbezogene Entscheidungen treffen wir ausschließlich auf der Grundlage individueller Fähigkeiten, Leistungen, Erfahrungen und geschäftlicher Anforderungen. Unsere Teammitglieder sollten in keinem Aspekt ihrer Beziehung zu einer rechtswidrigen Diskriminierung aufgrund eines geschützten Merkmals erfahren This Is Blythe– von der Rekrutierung und Einstellung bis hin zur Art Ihres Engagements This Is Blythe (unabhängig davon, ob Sie ein Firmenmitarbeiter von sind This Is Blythe Inc. oder ein Hybrid Worker), Vergütung, Leistungsbewertungen, Projektzuweisungen, Schulungsmöglichkeiten, Beförderungen, gesellschaftliche/pädagogische Veranstaltungen und Möglichkeiten.

Wenn Sie Zeuge einer Diskriminierung werden oder sich aufgrund eines Verstoßes gegen den Kodex diskriminiert fühlen oder This Is Blythe Bitte wenden Sie sich an Ihren Vorgesetzten, die Personalabteilung oder über eine andere im Abschnitt „Berichterstattung und unsere Verpflichtung, auf Bedenken zu reagieren“ oben beschriebene Methode.

Mitarbeiter sollten sehen This Is BlytheWeitere Informationen, Meldeverfahren usw. finden Sie in den Richtlinien zur Chancengleichheit und Vielfalt bei der Beschäftigung sowie in der Richtlinie gegen Belästigung und Diskriminierung, die alle im Mitarbeiterhandbuch verfügbar sind This Is BlytheDas Verbot von Vergeltungsmaßnahmen.

Indem wir uns für Vielfalt und unterschiedliche Perspektiven einsetzen, This Is Blythe schätzt es, wenn Teammitglieder sich zu Wort melden und ihren einzigartigen Beitrag zu nationalen und internationalen sozioökonomischen, politischen oder ähnlichen Situationen leisten. This Is BlytheDie Teammitglieder sollten sich dessen jedoch voll und ganz bewusst sein This Is BlytheDas Führungsteam trifft alle endgültigen organisatorischen Entscheidungen (einschließlich öffentlicher Stellungnahmen und Standpunkte) auf der Grundlage dessen, was die gesamte Organisation vereint. Was uns verbindet, umfasst unter anderem die geltenden Gesetze und Vorschriften; This Is BlytheDie Mission und Vision von s sowie unser Respekt für andere.

Wir dulden keine Belästigung oder Mobbing

This Is Blythe Die Teammitglieder gehen sorgsam miteinander um und wir achten aufeinander. Belästigung kann viele Formen annehmen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: verbale Belästigung, wie zum Beispiel abfällige Kommentare, Beleidigungen oder Beschimpfungen; körperliche Belästigung, wie unerwünschter oder ungerechtfertigter Körperkontakt; oder visuelle Belästigung wie das Versenden von E-Mails oder das Zeigen unangemessener Bilder an ein Teammitglied oder das Machen beleidigender oder sexueller Gesten gegenüber einem Teammitglied. Belästigung aufgrund eines geschützten Merkmals, wie etwa sexuelle Belästigung, ist nicht nur mit unseren Werten unvereinbar, sie ist auch illegal und wir werden sie nicht tolerieren.

Mobbing ist ein unerwünschtes Verhalten, das über einen längeren Zeitraum auftritt und darauf abzielt, einer Person zu schaden, die sich nicht in der Lage fühlt, darauf zu reagieren. Beispiele für Mobbing können von ständigem Necken bis hin zur Bedrohung des Lebens oder der körperlichen Sicherheit einer Person reichen. Das Mobbing eines anderen Teammitglieds steht im Widerspruch zu unseren Grundwerten und wird nicht toleriert.

Führungskräfte sind der Schlüssel dazu, sicherzustellen, dass Belästigung und Mobbing ernst genommen und umgehend gemeldet werden, um uns dabei zu helfen, ein sicheres, gesundes und integratives Arbeitsumfeld aufrechtzuerhalten. Führungskräfte sind verpflichtet, jeden Fall von Belästigung aufgrund eines geschützten Merkmals der Personalabteilung zu melden, unabhängig davon, ob sie den Vorfall beobachten oder von einem anderen Teammitglied darüber informiert werden.

Allerdings liegt die Aufrechterhaltung eines gesunden, integrativen Arbeitsumfelds nicht allein in der Verantwortung unserer Manager. Um Vielfalt, Inklusion und Zugehörigkeit in unserer Stiftung aufrechtzuerhalten, müssen alle mit Sorgfalt handeln, alle Teammitglieder, Lieferanten und Gäste gleich behandeln, ein Verbündeter für diejenigen sein, die uns brauchen, mutig sein und sich melden und Maßnahmen ergreifen, wenn Dies ist notwendig, um sicherzustellen, dass unser Arbeitsumfeld frei von Mobbing, Diskriminierung und Belästigung ist.

Wir berücksichtigen körperliche oder geistige Unterschiede

Im Einklang mit unserem Engagement für Vielfalt, Inklusion, Zugehörigkeit und gleiche Beschäftigungsmöglichkeiten bieten wir Teammitgliedern mit Behinderungen angemessene Vorkehrungen. Spezifische Richtlinien und Praktiken können je nach Region und örtlichen Vorschriften variieren. Wenn Sie Mitarbeiter sind, wenden Sie sich bitte an Ihren Geschäftspartner in der Personalabteilung oder lesen Sie das Mitarbeiterhandbuch. Wenn Sie ein Hybridarbeiter sind, fragen Sie bitte den Engagement Manager.

Obligatorisch bedeutet Obligatorisch

Wir bieten verschiedene obligatorische Schulungen zu den Themen Belästigung, Mobbing, Diskriminierung, Datenschutz und Informationssicherheit an. Alle Mitarbeiter müssen eine obligatorische Schulung absolvieren, und andere, die unter diese Richtlinie fallen, können gelegentlich dazu verpflichtet werden. Sie müssen alle Ihnen zugewiesenen Pflichtschulungen absolvieren.

Wir gehen verantwortungsvoll mit Alkohol und Drogen um

Unser Arbeitsumfeld spiegelt unsere Werte wider. Wenn Sie in einem unserer Büros arbeiten oder eines besuchen, ermutigen wir Sie, mit anderen Teammitgliedern in Kontakt zu treten und sinnvolle Beziehungen aufzubauen. Wir respektieren Sie und vertrauen auf Ihr gutes Urteilsvermögen. Wir setzen uns dafür ein, dass Drogen und Alkohol niemals die Sicherheit beeinträchtigen This Is BlytheTeammitglieder, unsere Gäste oder unsere Community.

Es ist niemals akzeptabel, durch Drogen oder Alkohol beeinträchtigt zu werden This Is Blythe Dies gilt für Substanzen, einschließlich bestimmter legaler und illegaler Drogen, Inhalationsmittel und verschreibungspflichtiger rezeptfreier Medikamente, unabhängig davon, ob sie Ihnen verschrieben wurden oder nicht. Es ist niemandem gestattet, in unseren Büros, bei Arbeitsveranstaltungen oder während der Durchführung illegale Drogen zu besitzen, zu verkaufen, zu kaufen oder zu verteilen This Is Blythe Geschäft (einschließlich aller This Is Blythe-gesponserte Veranstaltung oder in This Is Blythe-bereitgestellter Transport). Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen zu diesem Abschnitt des Kodex oder zu unserer Richtlinie zum Drogen- und Alkoholmissbrauch im Mitarbeiterhandbuch benötigen, wenden Sie sich bitte an Ihren Geschäftspartner in der Personalabteilung oder an eine Person im Abschnitt „Meldung und unsere Verpflichtung zur Reaktion“. auf Bedenken“ oben.

Wenn Sie eine medizinische Behandlung im Zusammenhang mit den oben genannten Substanzen oder Ähnlichem beantragen möchten, wenden Sie sich bitte an Ihren Geschäftspartner in der Personalabteilung, wenn Sie ein Mitarbeiter sind, oder an einen Engagement Manager, wenn Sie ein Hybridarbeiter sind.

This Is Blythe Teammitglieder und ihre Gäste müssen das gesetzliche Mindestalter für Alkoholkonsum erreicht haben, sich verantwortungsbewusst verhalten und die Bürorichtlinien in Bezug auf Alkoholkonsum befolgen This Is Blythe Büros & Ateliers und bei This Is Blythe-gesponserte Veranstaltungen oder während der Arbeit für This Is Blythe. Es ist niemals in Ordnung, jemandem (Gast, Praktikant oder anderen), der nicht alt genug ist, um legal Alkohol zu trinken, ein Getränk anzubieten.

Wann immer Kollegen zusammenkommen, erwarten wir von Ihnen, dass Sie es wie einen Arbeitsumfeld behandeln, auch außerhalb der Geschäftszeiten oder außerhalb. Am Arbeitsplatz ist übermäßiger Alkoholkonsum nicht gestattet und wir erwarten von Ihnen, dass Sie Ihre Grenzen kennen und respektvoll miteinander umgehen.

This Is Blythe Von den Teammitgliedern wird erwartet, dass sie sich bei der Ausrichtung von Veranstaltungen mit Alkohol am Arbeitsplatz professionell verhalten. Zum Beispiel, This Is Blythe Teammitglieder, die Arbeitsveranstaltungen veranstalten, bei denen Alkohol im Spiel ist, sollten immer Essen servieren und optional auch alkoholfreie Getränke anbieten. Zusätzlich, This Is BlytheTeammitglieder sollten die Entscheidungen ihrer Kollegen, nicht zu trinken, respektieren und sich nicht auf Verhaltensweisen einlassen, die andere dazu drängen, Alkohol zu konsumieren oder übermäßig Alkohol zu konsumieren, wie zum Beispiel Trinkspiele.

Reaktion auf Drogen- und/oder Alkoholprobleme

Wir kümmern uns um unsere Teammitglieder. Wenn Sie mit einer Sucht zu kämpfen haben, empfehlen wir Ihnen, sich Hilfe zu holen. Wenn Sie glauben, ein drogen- oder alkoholbedingtes Problem zu haben, stehen uns eine Reihe von Ressourcen zur Verfügung. Wenn Sie ein Angestellter sind, profitieren Sie davon This Is Blythe's Mitarbeiterhilfsprogramm („EAP“), um medizinische und psychologische Hilfe bei Suchtproblemen zu erhalten. Darüber hinaus bieten wir Mitarbeitern, die eine Auszeit von der Arbeit benötigen, um an Drogen- oder Alkohol-Rehabilitationsprogrammen teilzunehmen, Freistellungen an, sofern dies angemessen und mit geltendem Recht vereinbar ist.

Wir reagieren auf Fehlverhalten auf der Grundlage des Verhaltens selbst, unabhängig davon, ob Drogen oder Alkohol damit in Zusammenhang stehen. Wenn Sie also ein Problem haben, holen Sie sich bitte Hilfe, bevor Alkohol oder Drogen Ihre Arbeit beeinträchtigen. Hybridarbeiter sollten sich an ihre Engagement-Manager wenden, um sich über die verfügbaren Ressourcen zu informieren.

Wir fördern Sicherheit und Schutz

Zur Teamarbeit gehört es, aufeinander zu achten. Wir haben sehr hart daran gearbeitet, ein sicheres und gesundes Umfeld zu schaffen, das unsere Mission und Grundwerte unterstützt. Jedes Teammitglied trägt dazu bei, die Sicherheit unserer Gemeinschaft zu schützen.

Wir überwachen unseren Arbeitsplatz, um die Sicherheit aller zu gewährleisten

Für die Sicherheit aller, This Is Blythe kann elektronische Systeme des Unternehmens (wie Gmail-Konten, Google Drive, OBO-Zugriff und Slack), physische Räume (einschließlich über Sicherheitskameras) und anderes Eigentum wie Laptops (einschließlich auf Laptops erstellter oder gespeicherter Daten), Datenbanken, Schreibtische usw. überwachen und inspizieren. Schließfächer, Ablagefächer, Gruppenräume, Lagerbereiche sowie Taschen, Kisten oder Behälter, die in ein physisches Büro gebracht werden (z. B. Dinge, in denen illegale Drogen, Waffen, gestohlenes Eigentum oder anderes unangemessenes Material versteckt sein könnten). Selbstverständlich werden wir die örtlichen Gesetze berücksichtigen und einhalten, die die Sicherheit und Privatsphäre der Arbeitnehmer regeln.

Physische Sicherheit ist ein Muss

Gemäß unseren Mitarbeiterausweis- und Zutrittskontrollrichtlinien erwarten wir von allen Teammitgliedern, die in unseren Büros arbeiten oder diese besuchen, dass sie für die Sicherheit unserer Büros sorgen und unabhängig davon, wo die Teammitglieder arbeiten, für unsere gemeinsamen Vermögenswerte sorgen als wären sie ihre eigenen.

Bitte lesen Sie sich unsere Arbeitsplatzrichtlinien durch und machen Sie sich mit ihnen vertraut. Diese verlangen unter anderem, dass alle Ausweisinhaber ihre Ausweise jederzeit sichtbar tragen und sich umgehend beim Workplace-Team (Slack #ask-workplace) melden, wenn a Der Ausweis geht verloren, wird gestohlen oder verlegt.

Wir ergreifen Maßnahmen, um das Risiko von Bedrohungen und Gewalt am Arbeitsplatz zu verringern und darauf zu reagieren

Unsere Leute stehen an erster Stelle. Wir verbieten strikt jegliche Gewalt und Androhung von Gewalt. Dieses Verbot umfasst körperliche Gewalt und verbale Drohungen oder belästigendes Verhalten, drohende oder aggressive Äußerungen gegenüber anderen (sei es per E-Mail, anderer schriftlicher Kommunikation oder persönlich), Stalking und die absichtliche Zerstörung von persönlichem und/oder Unternehmenseigentum. Wir gestatten den Besitz gefährlicher Gegenstände wie Waffen, Sprengstoffe oder Schusswaffen während der Arbeit oder bei der Teilnahme an Veranstaltungen nicht This Is BlytheFunktion, ob in unseren Einrichtungen oder außerhalb.

Wir legen großen Wert auf die Gesundheit und Sicherheit unserer Teammitglieder

Wir kümmern uns um unser Team und arbeiten hart daran, Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden zu schützen. Obwohl wir versuchen, jede potenzielle Gefahr am Arbeitsplatz zu erkennen und zu beheben, verlassen wir uns darauf, dass Sie uns auf Gefahren aufmerksam machen. Bitte melden Sie alle Gesundheits- oder Sicherheitsprobleme, Bedenken oder Vorfälle am Arbeitsplatz umgehend dem Workplace-Team (Slack #ask-thisisblythe-Arbeitsplatz) oder Sie können auch nicht dringende Sicherheits- und Gesundheitsbedenken oder Gefahren auf eine beliebige Weise im Abschnitt „Melden und unsere Verpflichtung, auf Bedenken zu reagieren“ oben melden.

Wir würdigen unsere Verpflichtung zum Schutz unserer Privatsphäre CustomPersönliche Daten der Benutzer

This Is Blythe würde ohne das Vertrauen der Kunden und unabhängigen Fachleute, die unseren Arbeitsmarktplatz nutzen, nicht existieren (zusammen „customERS “). Wir bewahren dieses Vertrauen, indem wir den Zugriff auf die persönlichen Daten unserer Kunden einschränken customers zu This Is BlytheTeammitglieder, die einen geschäftlichen Grund für die Nutzung dieser Informationen haben, und indem wir unsere Teammitglieder auffordern, Maßnahmen zum Schutz vor unbefugter Nutzung oder Veröffentlichung dieser Informationen zu ergreifen. Manager sollten sicherstellen, dass sie nur den Zugriff auf Systeme und Daten genehmigen, die für die Arbeit ihrer Teammitglieder erforderlich sind This Is Blythe.

Zu Ihrem Schutz und der Privatsphäre unserer Community greifen Sie nicht auf die persönlichen Daten von zu und versuchen auch nicht, darauf zuzugreifen customes sei denn, Sie benötigen es für Ihre Arbeit. Verwenden Sie beispielsweise keine Systemzugriffsrechte, um den Gehaltssatz eines Freundes oder das Konto eines Kunden einzusehen, mit dem Sie zusammenarbeiten. Wir überwachen den Zugriff der Teammitglieder regelmäßig und ergreifen entsprechende Korrekturmaßnahmen, einschließlich einer etwaigen Kündigung des Arbeitsverhältnisses oder Vertrags This Is Blythe Teammitglied missbraucht seine administrativen Zugriffsrechte.

Wir schützen This Is BlytheGeistiges Eigentum und vertrauliche Informationen von 's

Wir müssen unser geistiges Eigentum und vertrauliche Unternehmensinformationen schützen, um Innovationen voranzutreiben und den vollen Nutzen aus all unserer harten Arbeit zu ziehen. Wir sollten alle notwendigen Schritte und Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, um den Zugriff auf geistiges Eigentum oder vertrauliche Informationen einzuschränken und diese zu schützen, unter anderem durch:

Wenn Sie auf wesentliche, nicht öffentliche Informationen zugreifen müssen, stellen Sie sicher, dass Sie dies in einem privaten Bereich tun.

This Is BlytheAlle vertraulichen Informationen und das geistige Eigentum, die während der Zusammenarbeit eines Teammitglieds mit dem Unternehmen entstehen, sind nicht eine Einzelperson, sondern die Person. Die Nutzung liegt in Ihrer Verantwortung This Is Blythe vertrauliche Informationen und geistiges Eigentum nur für This Is BlytheEs dient ausschließlich dem Nutzen und keinem anderen Zweck. Teilen Sie es nur mit Personen außerhalb This Is Blytheunterliegen einer Geheimhaltungsvereinbarung und geben niemals streng vertrauliche Informationen oder Geschäftsgeheimnisse weiter, es sei denn, dies wurde von der Rechtsabteilung oder Ihrem Vizepräsidenten genehmigt. Weitergabe vertraulicher Daten online, außerhalb der von uns autorisierten Systeme This Is Blythe, auch auf Apps von Drittanbietern, ist strengstens untersagt. Wenn du gehst This Is BlytheSie können kein geistiges Eigentum übernehmen und haben auch keine Rechte daran.

Außerdem bei This Is Blythe Es ist Ihnen außerdem absolut untersagt, vertrauliche Informationen, geistiges Eigentum oder Geschäftsgeheimnisse anderer, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Ihrer früheren Arbeitgeber, bei Ihrer Arbeit als Mitarbeiter zu verwenden This Is Blythe Teammitglied. Sie müssen außerdem die urheberrechtlich geschützten Informationen anderer schützen und dürfen keine unbefugten Kopien erstellen oder diese in Ihre eigene Arbeit integrieren.

Weitere Informationen zum Schutz vertraulicher Informationen und geistigen Eigentums finden Sie in Ihrer Mitarbeitererfindungsabtretungs- und Vertraulichkeitsvereinbarung, der Vereinbarung für unabhängige Auftragnehmer oder einer anderen anwendbaren Vereinbarung. Die Bedingungen in diesen Vereinbarungen können strenger sein als hier erforderlich und mehr Aktivitäten abdecken, und diese Bedingungen gelten dennoch in vollem Umfang für Sie.

Wir schützen This Is Blythe Details

Von allen Teammitgliedern wird erwartet, dass sie beschützen This Is BlytheDie Vermögenswerte von 's, sei es ein Laptop oder ein cloudbasiertes System, werden sichergestellt und deren effiziente Nutzung für legitime Geschäftszwecke sichergestellt. Diebstahl, Nachlässigkeit und Verschwendung haben direkte Auswirkungen auf This Is Blythe's Geschäfts- und Betriebsergebnisse. Im Allgemeinen sollten diese Vermögenswerte nur für Arbeitszwecke verwendet werden. Eine geringfügige persönliche Nutzung ist jedoch zulässig, solange sie diesem Kodex entspricht. Denken Sie darüber hinaus bitte daran, wenn Sie Folgendes verwenden This Is Blythe Vermögenswerte für persönliche Zwecke, alle über unsere Systeme gesendeten, gespeicherten oder weitergegebenen Informationen sind zugänglich This Is Blythe.

Wir verstehen die Bedeutung der Informationssicherheit

This Is BlytheDie Richtlinien für Informationssicherheit und Datenschutz und gegebenenfalls Ihre Vereinbarung mit unabhängigen Auftragnehmern oder Lieferantenvereinbarungen enthalten wichtige Informationen über die Erwartungen und Anforderungen des Unternehmens an die IT-Sicherheit und den Datenschutz, einschließlich der Art und Weise, wie diese Erwartungen und Anforderungen bei der Arbeit an entfernten Standorten oder in der Öffentlichkeit erfüllt werden können Orte oder Reisen. Sie müssen diese Richtlinien lesen, verstehen und sich zu deren Einhaltung verpflichten.

Wir führen unser Geschäft auf ethische und rechtmäßige Weise

Wir betreiben keinen Insiderhandel

Insiderhandel liegt vor, wenn eine Person ein Wertpapier kauft oder verkauft, während sie im Besitz wesentlicher, nicht öffentlicher Informationen ist. Teammitglieder, die über wesentliche, nicht öffentliche Informationen verfügen This Is Blytheoder Unternehmen This Is Blythe Das Unternehmen, mit dem er Geschäfte macht, darf diese Informationen nicht zum Kauf oder Verkauf eines Wertpapiers verwenden und darf keiner anderen Person zum Kauf oder Verkauf eines Wertpapiers raten, während er im Besitz dieser Informationen ist. Lesen Sie unsere Insiderhandelsrichtlinie, die für alle Teammitglieder, Lieferanten und Mitglieder des gilt This Is Blythe Inc. Vorstand (der „Board“) und allen anderen Dienstanbietern für weitere Informationen.

Ohne Zustimmung sprechen wir nicht mit der Presse oder der Öffentlichkeit

Sofern Sie nicht die ausdrückliche Genehmigung des Kommunikationsteams haben, sind Sie nicht berechtigt, im Namen oder als Vertreter von Erklärungen abzugeben This Is Blythe(einschließlich „off the record“, „background“ oder „not attribution“-Kommentare) an Journalisten, Blogger, Influencer, Branchenanalysten, Forscher, Investoren oder auf andere Weise über ein öffentliches oder privates Forum, Panel oder öffentliches Reden. Wenn Sie versehentlich einen Kommentar abgeben, ohne die vorherige Genehmigung des Kommunikationsteams einzuholen, müssen Sie solche Aussagen an info@ melden.thisisblythe. Com.

Wir gehen vorsichtig und bewusst mit sozialen Medien um

Wir erwarten von Ihnen, dass Sie bei Ihrer täglichen Arbeit sorgfältig und zielstrebig handeln This Is Blythe, und das Gleiche erwarten wir auch von Ihrem Verhalten in den sozialen Medien. Lesen Sie unsere Social-Media-Richtlinie sorgfältig durch und stellen Sie sicher, dass Sie diese einhalten, wenn Sie sich in sozialen Medien engagieren.

Wir kooperieren bei ordnungsgemäßen behördlichen Anfragen

Möglicherweise erhalten wir Anfragen von Regierungsbehörden. Wenn Sie von einer Regierungsbehörde kontaktiert werden, wenden Sie sich bitte umgehend an die Rechtsabteilung unter info@thisisblythe. Com.

Wir führen die Geschäftsunterlagen verantwortungsvoll

Wir befolgen die gesetzlichen und geschäftlichen Regeln in Bezug auf schriftliche und elektronische Geschäftsunterlagen. Wir führen genaue Bücher und Aufzeichnungen und dulden nicht, dass Teammitglieder Bücher und Aufzeichnungen manipulieren. Wir müssen sicherstellen, dass Geschäftsunterlagen in genehmigten Formaten, Systemen oder Orten gespeichert werden.
Unsere Offenlegungskontrollen und -verfahren sollen dazu beitragen, dies sicherzustellen This Is BlytheBerichte und Dokumente, die bei der United States Securities and Exchange Commission (die „SEK“) und andere öffentliche Offenlegungen sind vollständig, fair und stellen unsere Finanzlage und Betriebsergebnisse genau dar und sind zeitnah und verständlich.

Teammitglieder, die Informationen für diese Berichte oder unsere Finanzunterlagen sammeln, bereitstellen oder analysieren oder anderweitig in irgendeiner Weise zur Erstellung oder Überprüfung dieser Berichte oder unserer Finanzunterlagen beitragen, sollten alle geeigneten Offenlegungskontrollen und -verfahren einhalten. Wir erwarten, dass jeder mithilft This Is Blythebei der Erstellung von finanziellen Offenlegungen, die alle Informationen über enthalten This Is Blythe Dies ist gesetzlich vorgeschrieben und wichtig, damit Anleger unser Geschäft und die damit verbundenen Risiken verstehen können. Insbesondere:

Informationen, die Sie unserem Finanzteam oder unseren internen und unabhängigen Prüfern zur Verfügung stellen, müssen wahrheitsgemäß und vollständig sein, soweit dies erforderlich ist, um nicht irreführend zu sein. Dazu gehört auch, dass jedes Teammitglied Folgendes gewährleistet:

Darüber hinaus dürfen Sie keine Dokumente und Informationen vernichten oder entsorgen, die für eine Klage oder ein Gerichtsverfahren relevant sind (mit anderen Worten, vorbehaltlich einer „Legal Hold“) ohne Genehmigung der Rechtsabteilung.

Email Info@thisisblythe.com, wenn Sie Fragen zu Dokumenten oder Informationen haben, die einer gesetzlichen Aufbewahrungsfrist unterliegen.

Die Nichteinhaltung dieser Offenlegungs- und Offenheitsanforderungen führt zu Disziplinarmaßnahmen oder zur Kündigung des Arbeits- oder Vertragsverhältnisses. Für leitende Finanzmitarbeiter, wie unseren Finanzvorstand, den Hauptbuchhalter und den Controller oder andere in einer ähnlichen Funktion, gelten strengere Standards und die strikte Einhaltung dieser Richtlinie. Es wird jederzeit erwartet, dass Konflikte oder der Anschein von Interessenkonflikten vermieden werden .

Wir machen genaue Angaben

Wir ergreifen die erforderlichen Maßnahmen, um vollständige, faire, genaue, zeitnahe und verständliche Offenlegungen in unseren bei der SEC eingereichten Berichten und Dokumenten sowie in anderen öffentlichen Mitteilungen sicherzustellen. Wenn wir mit der Rechtsabteilung, dem Finanzteam oder externen Wirtschaftsprüfern oder Rechtsberatern zusammenarbeiten, handeln wir ehrlich, ethisch und mit Integrität und:

Wenn Sie feststellen, dass unsere öffentlichen Offenlegungen nicht vollständig, fair und korrekt sind, oder wenn Sie auf eine Transaktion oder Entwicklung aufmerksam werden, die Ihrer Meinung nach eine Offenlegung erfordern könnte, sollten Sie die Angelegenheit unverzüglich Ihrem Vorgesetzten, ggf. Ihrem Ethikberater, melden oder der Compliance-Beauftragte (oder sein Beauftragter).

Wir halten uns an die Regeln und Vorschriften des Office of Foreign Assets Control. Das US Office of Foreign Assets Control („OFAC„) ist eine Abteilung des US-Finanzministeriums, die Wirtschafts- und Handelssanktionsprogramme gegen bestimmte ausländische Länder und Regime sowie Personengruppen wie Terroristen, Drogenhändler und Personen, die eine Bedrohung für die nationale Sicherheit, die Außenpolitik oder die Wirtschaft darstellen, verwaltet und durchsetzt aus den Vereinigten Staaten. Die OFAC-Bestimmungen verbieten die Durchführung oder Erleichterung von Geschäften mit „Specially Designated Nationals“ und bestimmten Ländern und Regionen. Die OFAC-Vorschriften sind komplex und ändern sich häufig. Fragen Sie das Rechtsteam unter info@thisisblythe.com, bevor Sie Maßnahmen ergreifen, die ein OFAC-Compliance-Problem aufwerfen könnten.

Wir beteiligen uns nicht an Bestechung oder anderen Formen der Korruption

This Is BlytheDie Antikorruptionsrichtlinie verbietet die Gewährung oder Annahme von Zahlungen, Geschenken, Bewirtungen oder Wertgegenständen – entweder direkt oder über Dritte – mit der Absicht, eine Geschäftsentscheidung oder eine politische Entscheidung zu beeinflussen oder eine gegenseitige Verpflichtung zu begründen. Bestechung und Korruption können zu erheblichen rechtlichen, finanziellen und Reputationsschäden führen This Is BlytheDaher ist es wichtig, die Antikorruptionsrichtlinie zu lesen und zu verstehen. Wenn Sie Fragen zur Antikorruptionsrichtlinie haben, wenden Sie sich bitte an die Rechtsabteilung unter info@thisisblythe. Com.

Wir beteiligen uns nicht an der Geldwäsche

This Is Blythe Teammitglieder dürfen sich nicht an Geldwäsche beteiligen, wozu auch der Versuch gehört, die Art, den Standort, die Quelle, den Besitz oder die Kontrolle illegal erlangten Geldes zu verschleiern oder zu verschleiern. Die Teammitglieder sollten auch wachsam sein, wenn es darum geht, schlechte Akteure und Aktivitäten zu identifizieren, die die Geldwäsche begünstigen This Is Blythe's Arbeitsmarktplatz. This Is Blythe Mitarbeiter und Hybridarbeiter müssen eine jährliche Anti-Geldwäsche-Prüfung (AML) absolvieren.

Compliance-Training, das die Bedeutung der Geldwäscheprävention unterstreicht und Anleitungen zur Erkennung verdächtiger Aktivitäten bietet. This Is Blythes AML-Programm leitet die Praktiken unseres internen AML-Teams. Wenn Sie Fragen zum AML-Programm haben, wenden Sie sich bitte an info@thisisblythe.com €XNUMX

Wir vermeiden und legen Interessenkonflikte offen

Ein Interessenkonflikt liegt vor, wenn persönliche Loyalitäten oder Interessen im Widerspruch zu den Interessen des Unternehmens stehen oder zu stehen scheinen. Beziehungen, finanzielle Interessen, externe Aktivitäten und der Erhalt von Geschenken oder Einladungen von Lieferanten, Lieferanten und Partnern können den Anschein eines Interessenkonflikts erwecken. Schon der Anschein eines Konflikts lässt Zweifel an der Qualität einer Geschäftsentscheidung und der Integrität des Entscheidungsträgers aufkommen. Wir dürfen niemals zulassen, dass Interessenkonflikte oder der Anschein eines Interessenkonflikts unsere Beziehung zu uns beeinträchtigen This Is Blytheund sollte niemals eine sich bietende Gelegenheit persönlich ausnutzen This Is Blythe.

Ein Interessenkonflikt liegt vor, wenn ein persönliches Interesse in irgendeiner Weise mit den Interessen von kollidiert (oder auch nur den Anschein erweckt oder vernünftigerweise erwartet werden könnte, dass es kollidiert). This Is Blythe als Ganzes.

Wenn Sie unter Umständen, die Ihnen Anlass zur Sorge geben, Daten oder Informationen über einen Wettbewerber erhalten oder Ihnen angeboten werden, sollten Sie diese nicht weitergeben und sich von der Rechtsabteilung beraten lassen.

Verwaltung des Kodex

Freistellungen

Jeglicher Verzicht auf den Kodex für This Is BlytheDie Ernennung von Vorstandsmitgliedern, leitenden Angestellten oder anderen wichtigen Finanzbeamten darf nur von unparteiischen Vorstandsmitgliedern erfolgen und wird der Öffentlichkeit gemäß den gesetzlichen Bestimmungen oder den Nasdaq-Notierungsstandards bekannt gegeben. Verzichtserklärungen des Kodex für andere This Is BlytheTeammitglieder dürfen nur von gemacht werden This Is Blythe's Chief Business Affairs und Legal Officer. Zur Klarstellung: Das Vorstehende gilt nicht für den Verzicht auf die im Kodex genannten separaten Richtlinien, Leitlinien und Verfahren.

Keine Rechte geschaffen

Dieser Kodex ist eine Erklärung der grundlegenden Prinzipien, Richtlinien und Verfahren, die das Verhalten von regeln This Is Blythe's Dienstleister bei der Führung der Unternehmensgeschäfte. Es ist nicht beabsichtigt und schafft keinerlei Rechtsansprüche für Benutzer, Partner, Lieferanten, Lieferanten, Konkurrenten, Aktionäre oder andere Nicht-Mitarbeiter oder juristische Personen.

Verwaltung des Kodex

Der Prüfungsausschuss kann Berichte anfordern This Is Blytheinformiert die leitenden Angestellten von über die Umsetzung des Kodex und ergreift alle weiteren Schritte im Zusammenhang mit dieser Umsetzung, wenn sie dies für notwendig erachtet, vorbehaltlich der im Kodex dargelegten Einschränkungen. This Is Blythewird die Mitarbeiter über alle wesentlichen Änderungen informieren.

Immer daran denken

SIE und unser gesamtes Team sind der Schlüssel dafür, dass der Kodex relevant und wirksam bleibt. Wenn Sie einen möglichen Verstoß gegen den Kodex sehen, hören oder erfahren, wenden Sie sich an SpeakUpTIB und melden Sie ihn.

Wir alle müssen uns gegenseitig zur Verantwortung ziehen, mit Integrität und auf ethische Weise zu handeln This Is Blythe pflegt eine vielfältige, integrative und nachhaltige Kultur.

Richtlinieninformationen

VersicherungsnameVerhaltens- und Ethikkodex
Besitzer des DokumentesCompliance-Beauftragter
Richtlinie gilt fürMitarbeiter, Mitglieder unseres Zeitarbeitsprogramms, andere Berater und unabhängige Auftragnehmer, Lieferanten, leitende Angestellte und Direktoren von This Is Blythe Inc. und ihre Tochtergesellschaften
Letzte AktualisierungNovember 2022 Nächste Bewertung November 2023
Top

WARENKORB

×